Bügels Tagebuch - devilstoy.de

Home » Bügels Tagebuch

Uns`Bügel schreibt noch, seitdem er schreiben kann macht er das wohl, mindestens einmal am Tag in sein Tagebuch.

Ich war da mal so böse und habe ein paar Seiten abgeschrieben, weil es sooo schön ist. Aber pssst...das darf er nicht wissen...!

Ab und an fehlt mal ein Satz, denn ich musste mich ja beeilen, damit er mich nicht dabei erwischt. Und ich hoffe ich kann ihm die ein oder andere Seite immer mal wieder mopsen.

Als erstes habe ich die Seiten vom Wochenende in Oschersleben im August 2014 erwischt:

Hallo mein liebes Tagebuch ....
Puhh bin immer noch ganz aufgeregt von diesem so wunderschönen Wochenende ...
Es gibt soviel zu erzählen , und ich weiß ja das du immer alles ganz genau wissen willst ... Du liebes Tagebuch ...
Aber wo fängt man bloß an , wenn man soviel schöne aber auch nicht so schöne Sachen erlebt hat....
Hmm mein Freund der Gerry , der schreibt heut Abend bestimmt nur tolle Sachen in sein Tagebuch , der hat n tollen Pokal bekommen , ganz schön groß fand ich
Naja bei mir dauert es wohl noch n Weilchen , kann mir wohl nich so die Strecke merken , da ich öfter mal wo anders lang fahre ....
Es gab aber auch wieder viel zu lachen , seltsame Dinge ...,
Der Hase ist eigentlich n fuchs ....
Hast du sowas schon mal gehört ... Seltsame Dinge gibt es ...
Wir haben auch wieder viel zu basteln gehabt , und im Dreck haben wir auch gespielt , herrlich so ein Spiel Wochenende ...
Es hab da auch einen tollen spielzeugladen gleich bei uns um die Ecke , das war toll da durfte ich ständig was neues holen ,ein netter Onkel
Der hatte da aufjedenfall lustige Bären drauf
Der Höhepunkt war das gemeinsame Panzer fahren ...
Ich durfte an der Kanone stehen ....
Das war vieleicht toll ...,
So nun muß ich aber schlafen gehen
Gute Nacht mein liebes Tagebuch ...

Hihi...ich habe wieder was gemoppst beim Bügel aus dem Tagebuch.

Und er denkt er könnte es vor mir verstecken...haha...das finde ich überall!

Hier jetzt die Geschichte von Mölln....

Hallo mein liebes Tagebuch ....
So nun ist seit Mölln ein wenig Zeit vergangen und ich hoffe du bist mir nicht böse , das ich dich noch nicht aus dem Versteck geholt habe ...
Soll ja alles unser Geheimnis bleiben ....
Ach manno , Mölln wär mal wieder eines von den Wochenenden , wo man garnich weiß wie man anfängt ....
Los geht's ja meistens ....
Das mich der Gerry , das ist der mit den vielen Pokalen , naja und der von dem ich dieses Biest habe , oder lieber Zicke ...
Weiß ich auch noch nich so richtig was es ist , momentan beides , aber ich denke wir werden noch Freunde
Freunde fürs Leben , das wär toll , das würd ich mir wünschen , aber so etwas dauert ja nun auch und brauch seine Zeit .. Hab ich mal gehört...
Also aufjedenfall , hat er mich schon wieder ganz kribbelig gemacht , das wird dein Wochenende , das Auto liebt die Strecke ....
Hmm ja toll , aber ich sitze doch nun mal in diesem Super Auto , und wenn ich sie nich so liebe ?
Naja man wird sehen , als wir nun endlich da waren , und ich sah die Strecke , nachdem wir nun einen tollen Platz hatten ( genau gegen über von dem Bärchen Onkel )
Da wußte ich , also Shopping Queen könnte ich bestimmt werden!
Falls ich sonst nichts reiße ...
Auto abgeladen , das kann ich und klappt auch schon ganz gut .....
Womo geparkt ... Hmm Keile vergessen ....
Das tolle an dieser Spielkreis Gruppe ist , das einem immer geholfen wird ...
So und dann , genau Markiese raus , stellte sich aber als Fehler raus .....
Vielleicht hat es deswegen auch nich so geklappt , weil man brauch ganz viel Schlaf bei diesem Sport .....
Das hat am Freitag nich so ganz geklappt , vielleicht lag es auch an diesem PIRATEN Getränk ....


Aber bevor es dazu kam , hat mir der Gerry ja noch die Strecke gezeigt :
Hier da mußte nochmal einen hoch in n 4.,dann 2 runter, anstellen, einen hoch, dann anstellen, einen runter , hier und da ... Springst dann rein ..., hallo?! was soll ich , du spinnst wohl ich springe nirgends hin , da sehe ich doch garnichts ....
Aber der Kumpel spielt wohl schon ein wenig länger mit diesen Dingern ....
Es klappte halt noch nich so , wurde aber immer besser , beim Zeitfahren hatte ich n Super Gefühl,
da war ich mir sicher ... Das wird hier was ganz Großes dieses Wochenende ....

  Naja es war der 4. Platz
Wollte doch unbedingt den andern Spielkameraden Dreck schenken, da soll man sich angeblich sehr drüber freuen ....
Dann der Start , puhh war ich nervös , von 4 auf 2 ...
Auf geht's jetzt aber hinter her ..
Das ging gerade mal eine Runde , dann fing er / sie an zu Zicken ....
Bin dann wiedermal als letztes Heim gekommen ..
War jetzt nich so schlimm , im nächsten Lauf hatte ich einen schlechteren Startplatz , und mir wurde reichlich Dreck geschenkt.Das das nun so toll ist , kann ich nicht bestätigen ....
Bin dann aber wieder stehen geblieben , direkt an den Zuschauern. Dachte mir , so kann man Fans gewinnen , wenn du dich mit ihnen ein wenig unterhältst ....
Warte ein wenig bis sie alle vorbei sind und dann geht's hinterher ...,
Er / sie lief dann wieder und es war ein geiles rennen ...
Bei Gerry lief es auch nich ganz so gut , Rad verloren , Achsen umgebaut , an Start , keine Kupplung mehr , wieder Heim ....
So trafen wir uns unterm Zelt wieder zum gemeinsamen Schrauben , Musik an , Bierchen auf, Marcus und der Lange her und ab auf die Bühne zum Tanzen , bevor geschraubt wird ....
Es wurde viel geschraubt, vieleicht zuviel denn am nächsten Tag hat sich raus gestellt , es garnichts gebracht. Mann die Laune wurde schlechter ....
Doch dann kam Hase , der ja eigentlich n Fuchs ist ....
N Kabel wurde gefunden was nicht so richtig zusammen war und das nächste Rennen kam , puhh ging ab wie die Feuerwehr...! jetzt kommt mein Rennen .....
Wollte dann aber zuviel , oder ich konnte nich mehr, kann auch sein. Von Runde zu Runde hab ich fast den Arm nich mehr hoch bekommen um an der Brille zu ziehen ....
Du darfst es aber keinem sagen mein liebes Tagebuch okey ...
Aber du behältst ja eh alles für dich , dafür dank ich dir schon mal , denn wir sind ja freunde ne ?
Naja auf jedenfalls , wurde diese eine Kurve immer enger .....
Oder die blieb so und ich war nur zu doof ....
Schwups!Plums! Da lag ich auch schon auf dem Kopf ....
Vorbei Ende aus !!!!
Das wars mit dem tollen Wochenende ...,
Obwohl toll ist es ja eigentlich immer ...
Auch wenns mit dem Fahren noch nicht so klappt , ich lern ja noch , so alt bin ich nun noch nicht. Mit 44 darf man ja noch Fehler machen , glaub mit 45 sollte es dann klappen.
So nun muß ich aber wieder ins Wasser , also in den See. Obwohl ich finde es ist ein Meer , unsere Seen zu Hause sind viel kleiner , Eixer See / Wehnser See ... Aber dieser hier , Gardasee heißt er , ist doch wohl ein Meer ...
Diese Italiener , Fußball spielen können sie nich und in Erdkunde haben se auch nichts drauf ...
Also mein liebes Tagebuch , ich werd dich jetzt schließen und wieder ab ins Versteck mit dir ....
Irgendwann , wenn ich groß bin , werd ich schon nochmal auf Treppchen kommen ....
Dafür hat es mich um so mehr gefreut , das der liebe Onkel haschpups mit seinem Auto da war , und alles geklappt hat , er hat ordentlich mit Dreck gespielt ....
Sag dann mal tschüüüüßßß und ciao ragazzi
Hihihi....diesesmal habe ich einen richtig großen Fetzen aus dem Tagebuch geklaut. Sogar mit Bildern...vom letzten Lauf in Uelzen. Der arme Bügel musste nämlich gleich nach der Siegerehrung zur Arbeit...und da hatte ich jede Menge Zeit zum Abschreiben

Hallo mein liebes Tagebuch !!!
Nun kritzel ich hier schon die ganze Zeit mit meinem Malstift die Blätter voll , weil ich garnich weiß wo ich anfangen soll ....
Vieleicht damit das jetzt erstmal Schluß ist, mit dem Sand Gespiele ...
Was war das nich wieder für ein verrücktes Wochenende ....
Die Sonne schien, es gab leckere Getränke und viele nette und auch nicht so nette Onkels waren da...
Aber besonders nett war die Tante USCHI!

Die Uschi
Ich kannte sie garnicht mehr so richtig, war wohl noch zu klein als sie uns das letzte Mal besucht hat ....
Komischer Weise waren dieses Wochenende ganz ganz viele Onkels mit ihren Spielzeugen da.
Da war immer mächtig was los ....
Ein bißchen entäuscht war ich von meinem Bärchen Onkel ..Wollte doch endlich Schopping Queen werden ...
Neue Schuhe sollten es nun endlich werden, hab sie extra telefonisch bestellt .....!
Nix da, einfach nich mitgebracht ....
Da war ich sehr traurig, und vieleicht lag es auch daran, das ich ab und zu mal so n unruhigen Fuß hatte.

Die Zicke

Und das kann dieses schwarze Biest...aber eigentlich ist's momentan ne Zicke ...überhaupt nich ab ...
Sie möchte bitte ganz sanft gestreichelt werden, wenn nich, stellt sie sich einfach quer ...
Vieleicht bin ich aber auch noch zu klein ....
Es hat wieder nich mit so n blöden Pokal geklappt, manchmal verliert man mal für eine Klitze Kleinigkeit die Lust an diesem Spielkreis ....
Kapier das auch immer nich mit den Reifen , was man macht ist Mist ....
Sonst sind es meine Lieblingsreifen, die gehen eigentlich immer ....
Man nennt sie die kleine Noppe ...
Doch auch die hat einfach rum gezickt ...
Da waren sie wieder alle schlauer
:Ja hab dir doch gleich gesagt...
:hab ich sowieso nich verstanden warum du die fährst ....

Und dann dieses ständige läuft .... Läuft nich .....
Läuft ..... Läuft garnich ....
Doch dann kam mein Spielkamerad, der Phillip , und diesmal war er der Fuchs.
Okey es war wieder ein Kabel was irgendwie lose war ....
So langsam glaube ich auch an Sabotage ....
Oder wir haben einen Marder, der nur zu mir kommt ....
Ungerecht oder mein liebes Tagebuch ?
Laß dich aber auch nich zum reden kommen, da ich soviel erlebt habe.
Verrückt, echt verrückt ....

 

 

Ich bin so froh das die Tante Pummel immer mit dabei ist. Das ist die Frau vom Hasen , aber eigentlich Fuchs , na du weißt schon ....
Denn ohne die könnten wir garnich spielen ...
Die gibt uns immer Brillen ....
Und sagt :
So meine Kinder fertig, wieder sauber, Film ist drin ....

Hmm aber irgendwie erzählt die da auch komischen Kram ....
Film , höre immer Film , oder neuer Film ....
Da is so n Band dran, da muß man dran ziehen. Toll ich habe bisher noch gar kein Film gesehen, weder den neuen noch den alten ....
Und ziehe und ziehe und ziehe ....
Oder der Film ist erst ab einem gewissen Alter frei gegeben, kann ja auch sein ...
Mann weiß es nich ....

Wir wurden sogar in zwei Gruppen aufgeteilt
Das hab ich überhaupt nich verstanden ..,
Denke das war wie damals ....
A & B Kurs .... In der Schule ..
Fand ich total Super ich war in der Gruppe A, da soll
Mal einer sagen man lernt nich dazu. Früher war es meistens der B Kurs, außer in Sport...
Für meinen Spielkameraden Patrick lief es auch nich so toll, er hätte vieleicht sogar in Gruppe C gemußt, aber die gab es ja nun mal nich ...

Der Patrik
So hat er zum Schluß garnich mehr mitgespielt ...

Puhh und Gerry, der mit den vielen Pokalen, der war mal so richtig sauer! So hab ich ihn noch garnich gesehen ...wo er doch sonst immer so fröhlich und ruhig ist .
Ist ihn einfach einer über sein Spielzeug, sein AutoMotorTriebwagen, so heißt es glaube ich richtig ...gefahren ....
Finde das gehört sich auch nich ...
Naja vieleicht lag es auch daran, weil der Gerry auch in dem B Kurs war ...
Man weiß es ja nich .
Die beiden Mädels, hatten wohl auch viel Spaß, bis die dann geärgert wurden , und einfach nicht mehr mitspielen durften ...
Es war einfach irgendwie dann doch nich so toll ....
Die Krabbelgruppe aus Elm , auch ganz nette Jungs , hm ja bei dem einen , Chrischan heißt er wohl , ja toll, den haben se immer vorne im sauberen Spielen lassen , vieleicht weil er nur zu Besuch war. Naja auch B Kurs, da ist es eh leichter ...
Haschpups, das ist der Bruder von der Tante Uschi, mit dem war ich zusammen spielen ....
Irgendwie tut mir der Hals / Nacken weh und weiß nich warum ....
Denn eigentlich hat man beim Spielen immer so ne komische Halskrause um ...
Naja jetzt ist's erstmal vorbei mit dem rumgepansche ....
Ich hoffe das wir uns nächstes Jahr alle wieder sehen , vieleicht wird's ja n bißchen besser ...
Schlechter geht auch eigentlich nich mehr ....
Doch richtig zur Ruh kommt man irgendwie doch nich ...
Bald geht das Weihnachts CARRERA Festival los, bei Gerry, und meine Autos sind noch nich fertig ....
Es wird einfach nich langweilig ....
Tja mein liebes liebes Tagebuch, denn laß ich dich bis nächstes Jahr mal zufrieden ...
Freue mich schon auf neue tolle spannende Spiel Wochenenden ...
Kuß
Dein Bügel

Da war ich doch letztens wieder beim Bügel am spionieren,
ob es was neues im Tagebuch gibt....

Naja, das war so gut versteckt ich habs nicht gefunden...
3 Stunden habe ich gesucht!

Aber dann lag da eine CD unter dem Teppich versteckt. Ein tolles Video war da drauf....schaut mal